Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weiterfahrt nach Bayern

Shih Tzu vom Johannisthaler Feld
Herausgegeben von in Wir berichten... ·
Da wir ja schon in Freyburg waren, mussten wir natürlich auch einen Kurzbesuch bei Rotkäppchen machen



Nachdem der "Sektkeller" unserer mobilen Hundehütte aufgefüllt war, ging es direkt ab nach Bayern.
Erstes Ziel war Kehlheim, bekannt für die Befreiungshalle



und das Brauhaus Schneider.



Unser "Hauspersonal" sollte ja nicht "wie Hund" leben und wir haben ha auch etwas abbekommen 🤭😉

Übernachtet haben wir auf einem großen Stellplatz in Kehlheim (einfach und ohne Versorgung, ausgenommen Strom) übernachtet,



kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
aktualisiert am 08. September 2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü