Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reisen mit Hund > Wohnmobil-Ziele
Nordsee-Norddeich

Im Rahmen unserer Reise nach Ostfriesland haben wir im April 2019 eine Nacht mit dem Wohnmobil in Norddeich eingeplant.
Unser erster Anlaufpunkt war der Wohnmobilhafen Norddeich am Erlebnisbad Ocean Wave. Dort war es nicht überzeugend, es handelte ich um einen reinen Parkplatz, wo sich vereinzelt Steckdosen befinden... Toiletten im öffentlichen Parkplatz-WC (bis 18.00 h).
Folglich haben wir schnell die Flucht ergriffen (es wurde nicht einmal eine Gebühr für Kurzparker fällig) und es ging weiter zu naheliegenden Nordsee-Camp.
Nach Anmeldung erfolgte die Zuweisung eines schönen Stellplatzes mit Grün drum herum. Die Anlage ist sehr gut ausgestattet, Strom, Wasser, Toilettenbehälterreinigung!, Toiletten, Duschen... alles im kleinen Preis inbegriffen. Lediglich die "Hundegebühr" (3.- € pro Hund/Tag) ist üppig.
Über eine Straße geht es zum Deich, direkt an der Nordsee, unweit des Hundestrandes.
Und nicht zu vergessen: die gute Pizza im Restaurant.
Nordsee-Camp ist unser Geheimtipp in dieser Region!




kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
aktualisiert am 21. Mai 2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü