Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Auf zur Alpen-Passtour

Shih Tzu vom Johannisthaler Feld
Herausgegeben von in Wir berichten... ·
Bedingt durch Corona und den E-Wurf sind wir dieses Jahr erst heute zu unserer "große Tour" aufgebrochen.
Wie schon häufig haben wir unseren ersten Stopp in Freyburg eingelegt. Zum einen gefällt es uns hier, außerdem hat dann unser Hauspersonal die Gelegenheit in der Freyburger Winzergenossenschaft die "flüssigen Reisevorräte" aufzufüllen.
Dieses mal war unser Stammplatz im "Schleusenblick" voll, aber das war nicht schlimm, denn wir haben auf der gegenüberliegenden Seite der Unstrut einen schönen (kostenlosen) Standplatz gefunden.



Natürlich war der Spaziergang an der Unstrut obligatorisch.






kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
aktualisiert am 11. Oktober 2021
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü